Humanika

Was ist Humanika?

Die Unternehmensgruppe Humanika aus Düsseldorf ist einer der führenden Anbieter von Pflege- und Betreuungsdienstleistungen für unterstützungsbedürftige Menschen, sei es die klassische ambulante Pflege zu Hause oder in modernen Wohngemeinschaften (WG). Humanika Wohnen steht für zukunftsweisende Wohn-, Pflege- und Behandlungskonzepte, aber auch für innovative Rahmenbedingungen für die Pflegekräfte.

Zur Historie

Alexander und Svetoslav Markov gründeten im Jahr 2006 ihren ersten Pflegedienst. Schnell entfaltete sich die Unternehmung von einem klassischen ambulanten Dienst zu einem Unternehmen mit branchenbezogenen Zusatzdienstleistungen und Geschäftsfeldern. Zur Unternehmensgruppe zugehörig sind:

  1. Humanika Wohnen
  2. Humanika Pflegedienste
  3. Humanika Asset Management

 

1. Humanika Wohnen

Humanika Wohnen ist einerseits Anbieter von bedarfsgerechtem Wohnraum, der im Wesentlichen alle ambulanten Behandlungsleistungen umfasst, andererseits beschäftigt sich das Unternehmen mit der Konzeption alternativer Wohnkonzepte für Senioren und berät bei der Entwicklung von Quartieren und Immobilien im Bereich Pflege und Betreuung.

„Leben wie ich bin“

Das Unternehmensmotto „Leben wie ich bin“ beschreibt, dass Menschen ihr Leben so leben können und sollen, wie sie es individuell wünschen und vor allem nur mit den Betreuungs- und Pflege-Leistungen, die sie wirklich benötigen. Das moderne Konzept richtet sich vorwiegend an ältere und gesundheitlich hilfsbedürftige Menschen.

Bester Wohngruppenbetreiber

Nicht zuletzt mit über 1000 Bewohnern in über 100 WG in Nordrhein-Westfalen gilt Humanika als bester Wohngruppenbetreiber. Im Rahmen der 15. Altenheim EXPO zeichnete der Wettbewerb „Betreiber des Jahres 2022“ die Unternehmensgruppe mit dem stolzen 2. Platz aus.

Die Humanika Demenz WG

Neben Senioren-WGs richtet der Pflege-Spezialist den Schwerpunkt der Wohngemeinschaften derzeit auf die Unterstützung von Menschen mit einer Demenz-Erkrankung (Demenz – Herausforderungen und neue Chancen). Die hohe Qualität der individuellen Betreuung wird den Demenz-WG Bewohnern durch den uneingeschränkten Zugang zu ambulanter und pflegerischer Versorgung garantiert.

Das alternative Wohnkonzept, sowohl für die Demenz-Wohngruppen als auch für die Senioren-Wohngemeinschaften, sieht vor, dass das Mietangebot für die Bewohner separat vom Betreuungs- und Pflegeprogramm angeboten wird. Somit können die WG-Bewohner jederzeit individuell eine oder mehrere Pflegeleistungen buchen oder auch wieder abbestellen. Neben den Pflegeangeboten unterstützt der Pflege-Pionier auch bei organisatorischen Belangen wie Umzugsservice, Überleitmanagement oder Pflegeberatung.

Die Bewohner erfahren ein hohes Maß an Selbstbestimmung sowie die Möglichkeit, aktiv Entscheidungen zu treffen und ihr Leben selbst zu gestalten. Damit unterstreicht der Betreiber das Bestreben, ein individuelles und flexibles Wohnumfeld für seine Nutzer zu bereiten.

2. Der Humanika Pflegedienst

Der ambulante Humanika Pflegedienst ist auf die Behandlung von Menschen mit kognitiven Veränderungen sowie auf spezifische und umfassende Unterstützung spezialisiert, welche jeweils auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten jedes Einzelnen zugeschnitten ist – damit diese außerhalb einer stationären Einrichtung leben können.

Pflegekonzept und Dienstleistungen

Ins Zentrum jeglicher Dienstleistungsangebote setzt das Unternehmen den Menschen (Kunde). Folglich wird in allen Formen der Pflege die Autonomie, Selbstbestimmung und Lebensqualität der Kunden an oberste Stelle gestellt.

Der Imagefilm

 


Kontaktdaten

Humanika Wohnen
Zollhof 30
40221 Düsseldorf

Telefon: 0231 5868780
Fax: 0231 58687812

E-Mail: info@humanika.de
Für Bewerber: bewerbung@humanika.de

Humanika

 

 

Erfahrungen & Bewertungen zu Humanika

 


Weiterführende Informationen

Das Unternehmen im Internet und in sozialen Medien: